Neuer Audi Q5 überzeugt beim Euro NCAP

Der neue Audi Q5 hat die Höchstnote von fünf Sternen im Euro NCAP (New Car Assessment Program) erhalten und ist daher eins der sichersten Autos in seiner Klasse.

Punkten konnte der Ingolstädter beim Insassenschutz, bei der Kindersicherheit und beim Fußgängerschutz. Die serienmäßigen Fahrerassistenzsysteme wie das Notbremssystem pre sense city, das auf vorausfahrende Fahrzeuge und Fußgänger reagiert, ist in die Gesamtwertung mit eingeflossen. Auch die Crashsicherheit des Audi Q5 hat hervorragende Werte erziehlt, wobei sogar bis zu 90 kg Gesamtgewicht eingespart wurden. Die ausgezeichneten Testergebnisse im Euro NCAP unterstreichen das hohe Niveau der Marke mit den Vier Ringen in den Bereichen aktive und passive Sicherheit, sowie beim Leichtbau.



Fünf Sterne beim Euro NCAP für das Audi SUV-Erfolgsmodell

 

Die Crashsicherheit wird seit 1997 von Euro NCAP verglichen und nimmt so alle neuen Automodelle genau unter die Lupe. In der Prüforganisation arbeiten mehrere europäische Verkehrsministerien und Automobilclubs, Versicherungsunternehmen und Verbraucherschützer zusammen. Selbst die gültigen Vorgaben des europäischen Gesetzgebers, werden von Euro NCAP mit den umfangreichen Testanforderungen deutlich übertroffen.

 

Audi Q5

Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 8,2 – 4,9**;
CO2-Emission kombiniert in g/km: 187 – 129**

**Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen-/Rädersatz sowie der Motor-/Getriebevariante.

Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen sowie Effizienzklassen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen-/Rädersatz.

 

Bild: Audi


Kommentare

- Anzeige -